Biergartenkonzert „Dejan“


Datum: 22.08.19

Biergarten ab 20 Uhr geöffnet
Konzert ab 21 Uhr

Bei schlechtem Wetter findet das Konzert drinnen statt.
Eintritt zu den Biergartenkonzerten ist frei – es geht der Hut rum!

Es begann mit einer Kassette. Als Dejan Perica im Alter von 6 Jahren zum
ersten mal Elvis Presley hörte, war er wie elektrisiert. Daraufhin meldeten
seine Eltern ihn in der Musikschule Brunner in Bruchsal an. Dort lernte er
seinen Lehrer und Mentor Theo Gruber kennen der ihm in Gitarre, Bass,
Klavier und Schlagzeug unterichtete. „Das Notenlesen war mir nicht
wichtig.Es ging mir viel mehr um den Rhythmus und das Gefühl“
Musik begleitet Dejan Perica sein ganzes Leben. In der Schul und
Studienzeit spielte er in verschiedenen Coverbands. Seine Idole damals
waren Pearl Jam, Nirvana, Soundgarden. Nach einem abgebrochenen
Zahnmedizinstudium besuchte Dejan die SCREAM FACTORY in
Frankfurt um Gesangsunterricht zu nehmen. Nach einem Jahr kehrte er
wieder zurück in die Heimat und begann seinen Beruf als Musiker
fortzusetzen. „Anfangs spielte ich in Karlsruhe auf der Strasse, das war
das beste Training dass ich haben konnte.“ Auftritte auf unzähligen
Strassenfesten von Rastatt bis Frankfurt, TV Auftritte bei Bauer sucht
Frau, Kaffee oder Tee.
2014 kommt sein Debüt Album „SHE“ auf dem Markt woraufhin der
gleichnamige Song SHE im Radio gespielt wurde.
„In diesen 5 Jahren die ich im Studio war, habe ich sehr viel gelernt übers
Komponieren und Produzieren“. Es sind 12 Songs die gleichzeitig
motivieren, inspirieren und entspannen.
Mit seiner Stimme erzeugt er Gänsehautfeeling.
2017 gründet Dejan sein eigenes Plattenlabel und arbeitet in seinen
Studio von zu Hause. „Hier kann ich eintauchen in ein Universum voller
Sounds und Melodien die ich dann für Radiospots, Soundlogos und neue
Songs kreeire“
Dejan liebt den Draht zum Publikum!!
Bei seinen Konzerten greift er auf ein 4 Stündiges Repertoire kreuz und
quer durch die Musikgeschichte und interpretiert die Songs auf seine Art
und Weise. „Ich habe keine Setliste dabei. Die Lieder richte ich nach der
Stimmung der Zuschauer“. Auch eigene Songs kann man auf den Shows
hören. Musikalisch dreht sich seine Welt vor allem um die Gitarre, mit der
er nicht nur kraftvolle Akkorde spielen kann, sondern auch immer wieder
eingängige Melodien erschafft. Daraus entstehen dynamische Songs, mit
großem Pop-Appeal.
Weitere Infos unter www.Dejan-Rock.me